Sandra von zabiensky



ॐ Woher ich komme

War ich jemals weg?

ॐ Was ich praktiziere 

Tantra mit jedem Atemzug. Dieses wunderbare, wilde Leben bewusst wahrnehmen. Immer wieder mich selbst hinterfragen. Den 'Path of Desire' gehen und jeden Tag die Schönheit in allem zu entdecken.

ॐ Was ich lehre

Ich versuche, mein Erlebtes und die Wege dazu weiterzugeben, mit Asana, Meditationen, Schreiben und Sprechen. Das kann mal sehr lustig sein, ddenn ich nehme mich selbst nicht so ernst, oder auch sehr ruhig sein. Aber immer besten falle immer mit dem Ergebnis, ein Funke im Herzen der Teilnehmer entzündet zu haben. Die Yogaklassen, die ich unterrichte würde ich als wilden Mix aus Tantrik infused und Anusara orientiert beschreiben. :-)

ॐ Wo ich Stammgast bin  

Bei Dr. Christopher 'Hareesh' Wallis

ॐ Handstand oder Shavasana?

Shavasana

ॐ Allgäu oder Bali?

Allgäu  

ॐ Buch oder Podcast? 

Buch 

ॐ Mein aktuelles Lieblingsmantra

Das wäre extrem lang: die non-duale Invokation in meiner tantrischen Linie. Aber vielleicht meine Lieblingszeilen daraus: Atma tvam girijja matih sahacarah prana sariram graham: You are my Self, my core, my essence. The Goddess is my mind. My pranas are Your attendants . My body is Your temple.



Kula Shakti

Kula Shakti, die Kraft der Gemeinschaft, erfahren wir in dieser Klasse. Gemeinsam praktizieren wir liebevoll und mit einem Lächeln im Gesicht, fühlen uns gehalten und getragen von allen Yoginis und Yogis in dieser Klasse.

 

Neugierig und spielerisch erkunden wir, wie es sich anfühlt, durch die Hilfe von anderen in Pincha Mayurasana zu schweben und wie viel Spaß es macht, wenn wir uns gemeinsam eine helfende Hand reichen. Wir erleben, wie jeder einzelne auf der Matte Teil eines großen Ganzen ist und geben uns in Herzöffnungen diesem Gefühl vollkommen hin – getragen, geliebt, energetisiert.

 

Diese Klasse lässt dich Verbundenheit mit dir selbst und anderen spüren. Du wirst ohne Worte wissen, dass du niemals von anderen getrennt warst, bist oder sein wirst. We are one. 

ॐ Wann & Wo

Samstag 11.15-12.45 Uhr

Atelier




Calm is your superpower

Tauche ein in die innere Stille in dieser sehr ruhigen, Slow Motion Praxis. In dieser Klasse konzentrieren wir uns auf Atemtechniken in den Asanas, nutzen sanfte, leichte Haltungen und längeres Verweilen in den Asanas um die Magie der Pause zu erkunden: Die Anmut der Stille zwischen Einatmen und Ausatmen, der Zauber, wenn der Raum zwischen zwei Gedanken ausgedehnt wird und die Schönheit, die sich entfaltet, wenn du dich selbst als Leinwand des unendlichen Bewusstseins erlebst, auf der alles Sensationen, Gefühle, Gedanken gemalt werden.

 

In dieser Klasse liegt der Fokus auf das Praktizieren mit dem subtilen Energiekörper und die Stärkung durch eine sehr ruhige, sanfte Asana sowie jahrhundertalten, tantrischen Meditationspraxis. Shhh... yourself down und höre in der Stille den unangeschlagenen Ton deines Herzens.

ॐ Wann & Wo

Samstag 15.15-16.45 Uhr

Loft 1